Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Titelstory

Gib hier deine Überschrift ein

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Imposante Berge, großartige Wälder und malerische Seen prägen die Region Tarvisiano, rund um Tarvisio in Friaul-Julisch Venetien: Die Gegend im Dreiländereck hat viel Schönes zu
Die kleine Region Friaul-Julisch Venetien bewahrt eine große Vielfalt an typischen Produkten in hoher Qualität, die man auf einer Genussreise schätzen lernt. Zu diesen regionalen
In Cison di Valmarino kann man in dem romantischen Hotel CastelBrando übernachten und in eine faszinierende Vergangenheit eintauchen.
Einen vielfältigen Strandurlaub erlebt die ganze Familie in Misano Adriatico in der Romagna. Der Badeort in der Provinz Rimini bietet Alt und Jung verschiedenste Aktivitäten.
Burano ist die bunteste der venezianischen Laguneninseln: Die Häuser sind dort in der ganzen Farbpalette bemalt und machen einfach gute Laune.
Auch 2024 wurde der Molveno-See in der Region Trentino wegen seiner Lage und der Wasserqualität als schönster See Italiens gezeichnet. Umgeben von der majestätischen Bergkette
2024 hat man auf der italienischen Halbinsel wieder die sichere Wahl: 485 Strände wurden mit der „Bandiera Blu“ (Blaue Flagge) ausgezeichnet.
Die Prosecco-Hügel von Conegliano und Valdobbiadene beeindrucken nicht nur mit bezaubernden Landschaften und Ausblicken. In dieser Gegend Venetiens lassen sich auch andere unerwartete Schätze entdecken.