Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Geheimtipps rund um Italien
Unsere aktuellsten Beiträge

Kulinarische Delikatessen aus Kampanien

Lebensmittelproduzenten aus der Region Kampanien präsentierten Mitte Mai in München ihre schmackhaften Produkte und ließen Feinschmeckern das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Sonoitalia-Karte

Auf der Sonoitalia-Karte finden Sie ausgewählte Restaurants, Hotels, Museen und Orte, die wir Ihnen bereits in unseren Artikeln empfohlen haben. Sie können die Karte bewegen, vergrößern und verkleinern und die Ergebnisse mit den Suchfiltern auf der linken Seite filtern.

Wandern in der Basilikata

Im Parco del Gargano in Apulien gibt es viele schöne Wanderwege. Eine atemberaubende Wanderung auf dem Sentiero Natura verbindet den Strand von Vignanotica mit der
Seit Jahren wird über einen Zugangsbeitrag zum Betreten der Altstadt von Venedig diskutiert. Seit dem 25. April 2024 ist es soweit. Ein Experiment hat begonnen.
Am Rande von St. Pauls in Südtirol bietet das Weingut Klaus Lentsch seinen Gästen ausgezeichnete Weine und gemütliche Appartements in herrlicher Panoramalage. Hier arbeitet der
Der ADAC-Reiseführer über Sizilien von der Autorin Nicoletta De Rossi führt den Leser auf die italienische Insel, wo alles faszinierend ist: Natur, Klima, Geschichte, Mythos
Das kleine Lucignano im toskanischen Valdichiana bezaubert seine Besucher unwiderstehlich mit mittelalterlichem Charme.
In Mailand fordert der Alltag viel Kraft, aber belohnt auch mit tausenden Eindrücken, innovativen Ideen und neuen Trends.
Aktuellste Beiträge: Reisen
Ab Mitte Mai 2024 gibt es wieder einen direkten Flug vom Albrecht Dürer Airport Nürnberg nach Rom, zweimal in der Woche.
Die Plattform „Venice Sands“ präsentiert zehn Strände, 150 Kilometer Küste und acht Badeorte an der Adria in der Region Venetien.
Im Aostatal erwarten die Touristen oberhalb der Bergstadt La Thuile drei atemberaubende Wasserfälle, die es bei einer Wanderung zu entdecken gilt.
Warum wir uns schon lange in Mattinata, die apulische Stadt im Gargano mit dem Beinamen „Stadt der wild wachsenden Orchideen“, verliebt haben, erklären wir in
Mattinata liegt im apulischen Vorgebirge des Gargano. Im Frühling wird der Ort zum Anziehungspunkt für Wanderfreunde, die wunderschöne wild wachsende Orchideen entdecken wollen.
Im Parco del Gargano in Apulien gibt es viele schöne Wanderwege. Eine atemberaubende Wanderung auf dem Sentiero Natura verbindet den Strand von Vignanotica mit der
Aktuellste Beiträge: Genießen
Lebensmittelproduzenten aus der Region Kampanien präsentierten Mitte Mai in München ihre schmackhaften Produkte und ließen Feinschmeckern das Wasser im Munde zusammenlaufen.
In Ligurien gibt es kein Ostern ohne die Torta Pasqualina: Die Legende besagt, dass die Frauen sie aus 33 Teigblättern zubereiteten, so viele wie die
Ob als Vorspeise oder zum Aperitif, diese leckeren Crostini sind einfach zuzubereiten und ideal für das Festtagsmenü.
Im Landgut Tenuta Marchesi Alfieri in San Martino Alfieri, im Herzen des Piemonts, werden Wein und Gastfreundschaft zelebriert. Hier begegnet man auch einem Stück italienischer
Während der achten Ausgabe der Woche der italienischen Küche in der Welt haben wir neue kulinarische Spezialitäten aus den Genussregionen Molise und Emilia-Romagna entdeckt.
In Monfumo verzaubert das Ristorante da Gerry seine Gäste mit schmackhaften Spezialitäten aus der Region und einem traumhaften Ambiente in den sanften Hügeln rund um