Sizilianisches Eis aus Kapern

Mit den berühmten Kapern aus Salina und weiteren lokalen Zutaten hat Chefköchin Martina Caruso ein originelles und leckeres Eis gezaubert.

Hotel-Signum.-Kaperneis.

Rezept von Küchenchefin Martina Caruso (Restaurant des Hotels Signum auf Salina/Sizilien).

Zutaten für 6 Personen

Für das Eis:

300 ml             Milch

250 g               Ricotta aus Schafmilch

150 g               Kapern in Salz eingelegt (aus Salina)

100 g               Zucker

Für die knusprigen Waffeln:

75 g                 Butter

75 g                 Puderzucker, gesiebt

75 g                 Mehl, gesiebt

3                      Eiweiß, zu nicht zu steifem Schnee geschlagen

1 Prise              Kapernpulver

Zubereitung:

Für das Eis  

Kapern entsalzen (am besten einen Tag lang, das Wasser dreimal wechseln).

Sämtliche Zutaten auf 85 °C erhitzen.

Alles pürieren, durch ein Spitzensieb passieren und die Masse in der Eismaschine fest werden lassen und anschließend in den Tiefkühlschrank stellen.

Für die Waffeln

Butter schmelzen, Puderzucker und Mehl dazugeben und mit dem Eiweiß gut vermischen.

Backblech mit Backpapier auslegen, darauf die Masse rund aufstreichen, mit dem Kapernpulver bestreuen und bei 180 °C backen.

Eiskugeln formen und zwischen zwei Waffeln servieren.

Martina Caruso

Informationen über das Hotel Signum: www.hotelsignum.it

Bilder: Hotel Signum

Erscheinungsdatum: 18.04.2021

Teile diesen Beitrag

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *