„Hoamkemmen“ von Max von Milland

Das Buch „Hoamkemmen – Ein Roadtrip durch Südtirol mit Max von Milland“ des Südtiroler Singer-Songwriters Max von Milland erzählt Südtirol neu.

Mit dem Buch „Hoamkemmen – Ein Roadtrip durch Südtirol mit Max von Milland“ stellt der Brixener Sänger-Songwriter Max von Milland den Leser:innen seine Heimat Südtirol auf originelle Art und Weise vor. Er begibt sich auf eine Reise durch Südtirol und trifft dabei auf Landsleute, welche diese Region durch ihr Know-how und ihre Aktivitäten bereichern, ja geradezu neugestalten. Dadurch entstehen originelle Portraits, die neue Facetten Südtirols bieten. „Einer der schönsten Aspekte meiner Reise durch Südtirol war das Kennenlernen vieler verschiedenen Personen, Unternehmungen und ihre Geschichten,“ schreibt Max von Milland am Anfang eines seiner 31 Kapitel.

Südtirol neu entdecken

Der Autor beschreibt seinen Roadtrip in einem unterhaltsamen Stil. Er macht neugierig und zieht die Lesenden in seinen Bann – und beim Lesen entdeckt man immer wieder neue Aspekte dieser Region. In der Art eines Reiseführers zeigt Max von Milland auch sehr bekannte Orte, wie beispielsweise den Reschensee mit seinem Kirchturm. Doch auch über diese Orte erzählt er von einer ganz persönlichen Perspektive. Anders als in seinen Liedern schreibt er nicht in seiner Südtiroler Mundart. Nur einzelne Sätze, Wörter oder Titel sind im Dialekt, was die Erzählung noch lebendiger und authentischer macht. „Ich möchte euch mitnehmen auf meinen Roadtrip durch dieses einzigartige Land mit seinen inspirierenden Menschen“, schreibt Max von Milland in seinem Vorwort – und das ist ihm mit diesem Buch gut gelungen. 

Informationen:

„Hoamkemmen – Ein Roadtrip durch Südtirol mit Max von Milland“, von Max von Milland – Tappeiner.

Die Bilder des Buches, das vom Bozener Verlag Tappenier veröffentlicht wurde, hat der Fotograf Stefan Riepp geschossen.      

ISBN 978-88-7073-967-1   www.athesia-tappeiner.com/de

Rezension: Nicoletta De Rossi

Teile diesen Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren...​

Geheimtipps aus den Regionen