Stefano Cavada präsentiert „La mia cucina altoatesina”

Der Südtiroler Food-Blogger, Influencer und TV-Star Stefano Cavada hat für Athesia Verlag das  Rezeptbuch „La mia cucina altoatesina“ geschrieben, das Appetit macht und zum Nachkochen einlädt.

La_mia_cucina_Altoatesina_Cavada_2

Man blättert gerne im Buch von Stefano Cavada „La mia cucina altoatesina“: Mit 45 Rezepten, die durch wunderschöne sinnliche Bilder illustriert werden, weckt der Südtiroler Food-Blogger nicht nur den Appetit auf das Nachkochen, sondern er lässt den Leser auch auf die Entstehung jedes einzelnen Rezepts blicken. Stefano Cavada, der auch erfolgreicher Influencer und TV-Star ist, präsentiert in seinem ersten Rezeptbuch auf liebenswerte Art  seine Südtiroler Küche. Seine Erfolgsgeschichte kann man gleich am Anfang, noch vor dem Vorwort, nachlesen. Anschließend stellt er seine persönliche Vorratskammer vor und gibt dem Leser ein paar wertvolle Tipps für die Zubereitung der Speisen preis. Ob für das Frühstück, den Brunch oder eine komplette Mahlzeit: Cavada lässt sich von der traditionellen Südtiroler Küche inspirieren, aber er interpretiert sie auch neu. Dafür verwendet er am liebsten lokale und regionale Zutaten. Somit kreiert der junge Südtiroler Rezepte, die einem irgendwie bekannt vorkommen, doch neu und frisch wirken. Eines der sechs Kapitel ist der Tradition gewidmet: Darin findet man Gerichte wie Spätzle oder Schlutzkrapfen. In einem weiteren Kapitel schlägt er Speisen vor, die man gerne in Gesellschaft genießt. Es fehlen nicht leckere Ofengerichte, wovon Cavada besonders schwärmt, und unwiderstehliche Kuchen. Seine Leidenschaft für die Küche seiner Heimatregion ist ansteckend: Jeder, auch der Leser ohne Vorkenntnisse über die typisch Südtiroler Spezialitäten, bekommt beim Durchblättern Lust auf die Küche der alpinen Region und auf Cavadas Rezepte.

„La mia cucina altoatesina“ von Stefano Cavada
Athesia Verlag: www.athesia-tappeiner.com
In italienischer Sprache
144 Seiten
ISBN 9788868394196

Text: Nicoletta De Rossi

Teile diesen Beitrag