Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Premio ENIT 2024

Zum 30. Mal zeichnet die Italienische Zentrale für Tourismus (ENIT) Reiseredakteure und -autoren sowie Reiseblogger für ihre Berichte über Italien aus: mit dem Premio ENIT 2024!

Der Premio ENIT ist der Medienpreis für Autorinnen und Autoren, die sich mit Italien beschäftigen – und das seit 30 Jahren! Auch 2024 werden deutschsprachige Beiträge von Journalisten, Autoren, Bloggern und Kreativen gesucht, die zwischen Juli 2023 und August 2024 veröffentlicht oder ausgestrahlt wurden. Besonders willkommen sind Beiträge, die weniger bekannte Regionen und Gebiete Italiens und neue Aspekte des Reiseziels vorstellen.

Premio ENIT: der Wettbewerb für Medienbeiträge über Italien

Die sechs Kategorien beim Premio ENIT 2024 sind: „Reiseführer“, „Reisebeitrag Print“, „TV-Feature“ (über 5 Minuten Sendezeit), „Radiosendungen“ (über 5 Minuten Sendezeit), „Podcast“ und „Travel Blog“.

Bei der Bewertung wird besonders viel Wert gelegt auf: Auswahl und Aufbereitung des Themas; Relevanz, Originalität und Innovation, Informationsgehalt und Nutzerfreundlichkeit, Layoutgestaltung, Bildsprache und Qualität.

Informationen zur Teilnahme am Premio ENIT 2024 hier.

Die Preisverleihung findet in Frankfurt am Main im Rahmen der Frankfurter Buchmesse statt, bei der Italien 2024 Ehrengast ist.

Der Premio ENIT steht unter der Schirmherrschaft der italienischen Botschaft in Berlin.

Text: Redaktion sonoitalia – Bilder: ENIT

Teile diesen Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren...​