Fünf Hauben für Gerhard Wieser und die „Trenkerstube“

Die Restaurantkritiker von Gault&Millau haben dem Südtiroler Spitzenkoch Gerhard Wieser die fünfte Haube für sein Gourmetrestaurant „Trenkerstube“ verliehen.

Personen_Küchenchef_GerhardWieser_Portrait_CopyrightYdoSolANGEBEN3

Gerhard Wieser hat Grund zum Feiern! Der Sternkoch aus Südtirol und Küchenchef der „Trenkerstube“ im Fünf-Sterne-Hotel Castel in Dorf Tirol hat in der 2021er-Ausgabe des Restaurantführers Gault&Millau fünf Hauben und 19 Punkten erhalten. Wieser ist ein Routinier was Erfolge betrifft, denn er hat bereits zwei Michelin-Sterne bekommen. Mit der Höherstufung von vier auf fünf Hauben hatte er nicht gerechnet: „Die fünfte Haube kommt für mich völlig überraschend, und wohl auch deshalb freut sie mich umso mehr“, sagt der frischgebackene Fünf-Hauben-Koch und fügt hinzu: „Die fünfte Haube zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und es sich auszahlt, erstklassige Produkte mit Kreativität zu verbinden und Respekt vor der Tradition gemischt mit einer gewissen Experimentierfreude.“ Besonders gelobt wurde nicht nur der Chefkoch, sondern auch das Serviceteam um Simon Oberhofer und die Sommelière Ivana Capraro. Ein dickes Lob für die beiden und das ganze Team kommt auch von Wieser selbst, der zur Auszeichnung ausdrücklich sagte: „Auch daran sieht man, dass die Auszeichnung eine ist, die sich die ganze Mannschaft hart erarbeitet hat und die daher nicht nur mir zusteht, sondern allen, die Tag für Tag dafür arbeiten.“

Aus der Motivation der Kritiker von „Gault&Millau“ haben wir folgende Beschreibungen ausgesucht. „Wieser ist ein leidenschaftlicher, ein Herd-besessener Mensch. Er denkt ununterbrochen an die Verbesserung von Götterspeisen, mit der Neugierde eines kleinen Kindes vor Ostern, Weihnachten oder Neujahr.“ „Nach seinem ersten Vierteljahrhundert als Trenkerstube-Chefkoch ist Gerhard Wieser am Höhepunkt seines Schaffens angekommen.“ Zur Gault&Millau-Bewertung der „Trenkerstube“ im Hotel Castel in Tirol hier

Tipp von Wieser: Die Kunst des Kochens beginnt beim Einkauf: So bestimmt das frische Angebot die Speisekarte.

Informationen: Zu der „Trenkerstube“ und dem Fünf-Sterne-Hotel Castel in Dorf Tirol www.hotel-castel.com

Gerhard Wieser ist auch erfolgreicher Autor von Küchenbüchern. Das Trio Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann ist das Team von „So kocht Südtirol”, das bis jetzt über 75 Bücher geschrieben und über 1 Million Exemplare verkauft hat. Mehr darüber hier

Text: Nicoletta De Rossi

Bilder: Annette Sandner

Erscheinungsdatum: 11.12.2020

Teile diesen Beitrag

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *